Silent Dating2020-04-23T04:17:15+02:00

Sprach­los

aber

nicht

still

Silent Dating stellt die non­ver­bale Kom­mu­ni­ka­tion in den Fokus. Wenn man nicht nach den „rich­ti­gen Wör­tern“ suchen muss, ent­deckt man eine tie­fere Ebene des Ken­nen­ler­nens. Die Gäste tref­fen ein­an­der auf spie­le­ri­sche und unge­wöhn­li­che Weise. Die Tech­ni­ken sind sehr dyna­misch und fun­gie­ren her­vor­ra­gend als Eis­bre­cher.

Die Gren­zen der eige­nen Kom­fort­zone aus­zu­lo­ten, klingt nicht nach einem typi­schen Fei­er­abend-Pro­gramm. Aber sich durch diese Erfah­rung der non-ver­ba­len Kom­mu­ni­ka­tion lei­ten zu las­sen, kann über­ra­schend loh­nens­wert sein. Ohne der Not­wen­dig­keit einer vor­he­ri­gen Kon­ver­sa­tion kann ein klei­ner gemein­sa­mer Lach­an­fall enste­hen, aus­ge­löst durch einen inten­si­ven Blick­kon­takt.

2018 ver­an­stal­tete Slow Dating Events Vienna zum ers­ten Mal in Wien Silent Dating. Diese Auf­takt­ver­an­stal­tung wurde vom groß­ar­ti­gen Adam Wil­der gelei­tet, dem Grün­der von Shhh Dating in Lon­don.

Silent
Dating 2

Silent Dating 2 führt euch noch tie­fer in die Welt der zwi­schen­mensch­li­chen Kom­mu­ni­ka­tion ohne Worte. Ihr wer­det jemand ande­ren so wahr­neh­men, wie ihr viel­leicht noch nie einen Frem­den wahr­ge­nom­men habt. Wir füh­ren euch in bewusste Begeg­nun­gen mit acht­sa­men Berüh­run­gen.

Der Schlüs­sel hierzu ist ein tie­fes Hin­ein­spü­ren in sich selbst und das Gegen­über – dabei die eige­nen und die Gren­zen ande­rer zu schät­zen. Wenn ihr euch dar­auf ein­lasst (soweit es für euch stim­mig ist), dann bleibt in die­sem Moment die Zeit ste­hen. Das Hier und Jetzt wird in sei­ner Gänze erlebt – elek­tri­sie­rend, ver­spielt, auf­re­gend.

Wir emp­feh­len Silent Dating 2 für Gäste, die unser Silent Dating 1 bereits ken­nen oder ähn­li­che Erfah­run­gen gemacht haben. Bei die­sem Event spielt die Selbst­er­fah­rung eine wich­ti­gere Rolle als bei unse­ren ande­ren Event­for­ma­ten. Wir ach­ten auf eine ver­trau­ens­volle Atmo­sphäre, in der ihr euch in einen siche­ren Rah­men fal­len las­sen könnt.

Ticket

sichern

Unsere Ter­mine unter­schei­den sich nach Alters­gruppe, Spra­che und sexu­el­ler Ori­en­tie­rung. Suche das pas­sende für dich her­aus.

Wir tref­fen uns in einem abge­son­der­ten Teil der Loca­tion. Ein Begrü­ßungs­ge­tränk ist im Ticket ent­hal­ten. Die Anmel­dung beginnt um die unten ange­ge­bene Uhr­zeit und das Pro­gramm star­tet pünkt­lich eine halbe Stunde spä­ter, wel­ches unge­fähr zwei Stun­den dau­ern wird. Danach ist noch Zeit, den Abend gemüt­lich aus­klin­gen zu las­sen. Inner­halb von 48 Stun­den infor­mie­ren wir euch über eure Matches.

18
August
17:00
Flo­tus
Arbei­ter­strand­bad­str. 87

SUPaddling Date

Für die Alters­gruppe 24–38   …

20
August
19:00
Im Hin­ter­haus
Schot­ten­feldg. 12/6

Play & Date

Für die Alters­gruppe 22–34   …

21
August
19:00
Im Hin­ter­haus
Schot­ten­feldg. 12/6

Play & Date

Für die Alters­gruppe 30–44   …

26
August
19:00
Im Hin­ter­haus
Schot­ten­feldg. 12/6

Real talk date

Für die Alters­gruppe 24–38   …

27
August
19:00
Im Hin­ter­haus
Schot­ten­feldg. 12/6

Real talk date

Für die Alters­gruppe 30–44   …

30
August
10:30
Flo­tus
Arbei­ter­strand­bad­str. 87

SUPaddling Date

Für die Alters­gruppe 24–38   …

Keine Ver­an­stal­tung gefun­den

FAQ

Was wird bei Silent Dating gemacht?2020–04-17T22:23:48+02:00

Zunächst ein­mal kommt ihr gemüt­lich an und wer­det von uns bei der Regis­trie­rung begrüßt 🙂 Mit einem Glas Sekt oder Oran­gen­saft in der Hand könnt ihr euch erst­mal gemüt­lich akkli­ma­ti­sie­ren wäh­rend alle Gäste ankom­men. In die­ser Zeit wird noch gere­det, aber sobald unser Pro­gramm star­tet, wer­det ihr ganz ohne Worte aus­kom­men.

Der erste Teil des Abends ist gefüllt mit Spie­len und Tech­ni­ken, um erst­mal etwas locke­rer zu wer­den. Wir begin­nen wirk­lich sehr locker und gehen dann lang­sam mehr in die Tiefe – aber immer in Rück­sicht auf eure Kom­fort­zone. Wir wer­den euch nie auf­for­dern etwas zu tun, bei dem ihr euch unwohl fühlt, aber wir laden euch dazu ein, eure Kom­fort­zone ein wenig her­aus­zu­for­dern, da das manch­mal sehr loh­nens­wert sein kann. Der zweite Teil des Abends wid­met sich dem cha­rak­te­ris­tischs­ten Teil des Silent Datings: Sich 90 Sekun­den in die Augen schauen.

Am Ende des Abends bekom­men wir den Matching Sheet von euch, auf dem ihr notiert habt, wen ihr gerne wie­der tref­fen möch­tet. Beruht das auf Gegen­sei­tig­keit, tau­schen wir die Kon­takt­da­ten inner­halb von 48 Stun­den aus. Damit endet unser Pro­gramm und übli­cher­weise blei­ben noch einige Gäste für ein, zwei oder fünf Getränke.

Was muss ich machen?2020–08-03T13:18:21+02:00

Zum Ver­an­stal­tungs­ort kom­men — damit hast du bereits den schwers­ten Teil geschafft, ab dann über­neh­men wir 😉 Wir mode­rie­ren und lei­ten durch das Pro­gramm und sind für dich da. Du bist unser Gast und deine ein­zige Auf­gabe ist es, die Zeit zu genie­ßen und sie soweit mit­zu­ge­stal­ten, wie du dich wohl fühlst.

Bitte wirf auch noch einen Blick auf die FAQ-Frage “Muss ich irgend­et­was vor­be­rei­ten?”.

Für wen sind die Events?2020–04-20T04:42:40+02:00

Unsere Events sind für Sin­gles, die andere gleich­ge­sinnte Men­schen in einem per­sön­li­chen Rah­men ken­nen­ler­nen möch­ten. Eine Neu­gier, sich der non­ver­ba­len Kom­mu­ni­ka­tion für zwei Stun­den zu wid­men, ist hilf­reich, um wäh­rend unse­rem Pro­gramm ohne Worte aus­zu­kom­men 😉

Zu Silent Dating 2: Wir emp­feh­len Silent Dating 2 für Gäste, die unser Silent Dating 1 bereits ken­nen oder ähn­li­che Erfah­run­gen gemacht haben.

Bitte achte bei der Aus­wahl des Events auf die pas­sende Alters­gruppe, Spra­che, sexu­elle Ori­en­tie­rung.

Muss ich irgend­et­was vor­be­rei­ten?2020–06-28T20:54:45+02:00

Bereite dich so vor, dass du in ent­spann­ter Stim­mung bei uns ankommst. Nimm dir also die Zeit, die Loca­tion zu errei­chen, ohne dich stres­sen zu müs­sen.

Halte dein Ticket bitte am Smart­phone oder aus­ge­druckt bereit.

Was soll ich anzie­hen?2020–06-28T20:55:49+02:00

Du kannst kom­men wie du bist. Nor­ma­ler­weise sehen wir an einem Abend ein biss­chen von allem: Jeans, Rock, High Heels, Snea­kers, Anzug, T‑Shirt, Shorts. Was wir jeden­falls emp­feh­len: Klei­dung wäh­len, in der man sich wohl fühlt.

Soll ich das Ticket aus­dru­cken?2020–08-03T14:23:01+02:00

Das Ticket am Smart­phone ist aus­rei­chend.

Gibt es eine Abend­kasse?2020–08-03T14:23:23+02:00

Auf­grund unse­rer Bemü­hun­gen, eine gute Gäs­te­an­zahl zu errei­chen (zB bei hete­ro­se­xu­el­len Events ein Geschlech­ter­ver­hält­nis von 50 zu 50) und ande­rer Vor­be­rei­tun­gen, müs­sen wir im Vor­aus genau wis­sen, wer an unse­ren Ver­an­stal­tun­gen teil­neh­men wird. Aus die­sem Grund ist nur Online-Ticke­t­­kauf mög­lich.

Falls ihr spon­tan an unse­rem Event teil­neh­men möch­tet und keine Tickets online mehr ver­füg­bar sind, könnt ihr uns unter 0670 / 604 77 80 anru­fen. Wir bekom­men immer wie­der mal spon­tane Absa­gen, so dass kurz­fris­tig ein Platz frei wer­den könnte!

Werde ich gefilmt oder foto­gra­fiert?2020–08-03T14:23:40+02:00

NEIN! Nicht ein­mal wenn du eine Berühmt­heit bist. Bei unse­ren Events soll man sich ent­span­nen kön­nen und ein­fach die Inter­ak­tio­nen mit ande­ren genie­ßen.

Die Bil­der auf unse­rer Web­site oder in der Presse stam­men von unse­ren Presse-Events und Foto­shoo­tings.